ZDFheute

144 Musiker im Alten Elbtunnel

Sie sind hier:

Konzert zur Wiedereröffnung - 144 Musiker im Alten Elbtunnel

Datum:

Vor vier Wochen wurde die Oströhre des Alten Elbtunnels nach jahrelanger Sanierung wieder freigegeben. Aus diesem Anlass präsentierten Musiker nun ein ganz besonderes Konzert.

Für die Besucher war es ein ganz individuelles Konzerterlebnis.
Für die Besucher war es ein ganz individuelles Konzerterlebnis.
Quelle: Axel Heimken/dpa

Musik unter der Elbe: Mit einer eigens komponierten "Tunnelsymphonie" haben Musiker der Hamburger Hochschule für Musik und Theater die Wiedereröffnung des Alten Elbtunnels gefeiert.

Insgesamt 144 Orchestermitglieder hatten sich über beide Röhren auf insgesamt 860 Metern verteilt. Da auf dieser Strecke nicht herkömmlich dirigiert werden konnte, wurde jeder Musiker mit einem Tablet-Computer ausgerüstet. Die 350 Konzertbesucher konnten sich frei in und zwischen den beiden Tunnelröhren bewegen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.