Sie sind hier:

Kooperation mit China - Kanzlerin für mehr Datensicherheit

Datum:

Deutsche Unternehmen in China sollen Daten auf Servern vor Ort speichern. Die Kanzlerin hat sich bei ihrem Besuch deutlich für deren Sicherheit stark gemacht.

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) fordert mehr Datensicherheit.
Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) fordert mehr Datensicherheit.
Quelle: Michael Kappeler/dpa

Kanzlerin Angela Merkel (CDU) hat sich für bessere Datensicherheit bei der Kooperation mit China bei Zukunftstechnologien ausgesprochen. Bei ihrem Besuch in Shenzhen sagte sie: "Daten sind der entscheidende Faktor und Datensicherheit damit für die Unternehmen natürlich auch das A und O."

Chinas Cybersicherheitsgesetz gehörte demnach neben den Menschenrechten und dem mangelnden Schutz geistigen Eigentums zu den Themen, die sie am Vortag in Peking mit Chinas Führung "kritisch" angesprochen hat.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.