Sie sind hier:

Kooperation verweigert - Trump-Gehilfe will nicht vor Jury

Datum:

Ein ehemaliger Mitarbeiter von US-Präsident Trump zieht über die Russland-Untersuchung her. Vor einer Jury will er nicht erscheinen - trotz Vorladung.

Sonderermittler Robert Mueller.
Sonderermittler Robert Mueller. Quelle: Jim Lo Scalzo/EPA/dpa

Ein früherer Wahlkampfmitarbeiter von Donald Trump weigert sich, in der Russland-Untersuchung mit dem Team von Sonderermittler Robert Mueller zusammenarbeiten. Sam Nunberg sagte der "Washington Post", er habe von Mueller eine Anordnung erhalten, vor einer Grand Jury zu erscheinen. Er werde dem aber nicht nachkommen.

Auf die Frage, ob Mueller etwas gegen Trump in der Hand habe, sagte Nunberg zu MSNBC, er denke, dass dies möglicherweise der Fall sei. Er wisse dies aber nicht sicher.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.