Sie sind hier:

Kooperationsangebot erneuert - CDU-Chefin will Merz einbinden

Datum:

CDU-Chefin Kramp-Karrenbauer kann den Parteitag als Erfolg verbuchen. Doch trotz aller Loyalitätsbekundungen ist ihr ein Konkurrent geblieben.

Annegret Kramp-Karrenbauer und Friedrich Merz.
Annegret Kramp-Karrenbauer und Friedrich Merz.
Quelle: Wolfgang Kumm/dpa/Archivbild

Nach dem Parteitag in Leipzig hat die CDU-Vorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer ihr Kooperationsangebot an den früheren Unionsfraktionschef Friedrich Merz erneuert. "Mein Angebot, dass er noch stärker eingebunden werden kann, steht nach wie vor", sagte sie der "Bild am Sonntag".

Merz hat Kramp-Karrenbauer auf dem Parteitag seine Loyalität versichert. Er bot an, sich weiter für die CDU zu engagieren und gemeinsam die Partei nach vorne zu bringen. Die Frage der Kanzlerkandidatur hielt er aber offen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.