Sie sind hier:

Kranzniederlegung auf Hawaii - Trump gedenkt in Pearl Harbor

Datum:

Der US-Präsident ist zu einer längeren Asien-Reise aufgebrochen. Zunächst stoppte er aber an einer wichtigen nationalen Gedenkstätte.

Trump bricht zu erster Asien-Reise auf
Trump bricht zu erster Asien-Reise auf Quelle: Andrew Harnik/AP/dpa

US-Präsident Donald Trump hat auf Hawaii der Opfer des japanischen Angriffs auf die US-Pazifikflotte in Pearl Harbor vom 7. Dezember 1941 gedacht. Er legte in der Gedenkstätte der USS Arizona einen Kranz nieder.

Trump machte auf Hawaii einen Zwischenstopp auf dem Weg nach Japan, seiner ersten Station einer fast zweiwöchigen Asien-Reise. Weitere Ziele sind unter anderem China und Südkorea, wo Trump neben weiteren Themen die Krise auf der koreanischen Halbinsel besprechen will.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.