Sie sind hier:

Krebskranker US-Senator - McCain verzichtet auf Behandlung

Datum:

Er ist Kriegsheld, erfahrener Politiker und Kritiker von Donald Trump: Der schwer kranke Senator John McCain entscheidet sich gegen eine weitere Behandlung.

John McCain ist verheiratet und hat sieben Kinder. Archivbild
John McCain ist verheiratet und hat sieben Kinder. Archivbild Quelle: J. Scott Applewhite/AP/dpa

Der an Krebs erkrankte US-Senator John McCain verzichtet auf weitere medizinische Behandlung. McCain habe sich aufgrund des fortgeschrittenen Krankheitsverlaufes zu dem Schritt entschieden, teilte seine Familie mit. Die Nachricht löste über Parteigrenzen hinweg Bestürzung aus.

Der 81-Jährige ist unter den Republikanern einer der führenden Kritiker von US-Präsident Donald Trump. Unter anderem attestierte er Trump wegen dessen Pressekonferenz mit Russlands Präsident Wladimir Putin Inkompetenz.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.