ZDFheute

Cohen soll Trump belasten

Sie sind hier:

Kriminelles Verhalten - Cohen soll Trump belasten

Datum:

Wird es nun für Trump wirklich ernst? Einem Bericht zufolge plant Trumps Ex-Anwalt Cohen in einer öffentlichen Anhörung schwere Vorwürfe zu erheben.

Michael Cohen (M) der ehemalige Anwalt von US-Präsident Trump.
Michael Cohen (M) der ehemalige Anwalt von US-Präsident Trump.
Quelle: Susan Walsh/AP/dpa

Der frühere Anwalt von Donald Trump will den US-Präsidenten einem Medienbericht zufolge in einer Anhörung beschuldigen, sich im Amt kriminell verhalten zu haben. Wie das "Wall Street Journal" berichtete, stehen die Vorwürfe im Zusammenhang mit den Schweigegeldzahlungen an die Pornodarstellerin Stormy Daniels.

Details zu den Vorwürfen blieben aber offen. Dem Bericht zufolge hat Cohen außerdem vor, private Finanzunterlagen Trumps publik zu machen. Cohen soll in einer öffentlichen Sitzung aussagen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.