Sie sind hier:

Krisengebiet Donbass - Gabriel besucht Ostukraine

Datum:

Im langen Konflikt zwischen Kiew und den pro-russischen Separatisten geht wenig voran. Außenminister Gabriel will mit einem Besuch Unterstützung zusichern.

Außenminister Sigmar Gabriel (SPD) ist derzeit in der Ukraine.
Außenminister Sigmar Gabriel (SPD) ist derzeit in der Ukraine. Quelle: Inga Kjer/Inga Kjer/photothek.net/dpa

Bundesaußenminister Sigmar Gabriel (SPD) reist heute von Kiew ins Konfliktgebiet in der Ostukraine. In der Donbass-Region will er sich mit Beobachtern der OSZE-Mission treffen. Diese dokumentieren die seit mehr als dreieinhalb Jahren andauernden Kämpfe zwischen ukrainischen Regierungstruppen und pro-russischen Separatisten.

Gestern war Gabriel in Kiew, um mit seinem ukrainischen Kollegen Pawel Klimkin über den stockenden Friedensprozess im Osten des Landes zu sprechen.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.