ZDFheute

Berlin gegen Siedlungsbau Israels

Sie sind hier:

Kritik an Bau im Westjordanland - Berlin gegen Siedlungsbau Israels

Datum:

Die Siedlungspolitik Israels ist hoch umstritten. Doch Israel baut weiter in besetzten Gebieten. Dafür gibt es nun Kritik aus Deutschland.

Ein Siedlungsprojekt im Westjordanland. Archivbild
Ein Siedlungsprojekt im Westjordanland. Archivbild
Quelle: Ariel Schalit/AP/dpa

Das Auswärtige Amt hat den Ausbau israelischer Siedlungen im besetzten Westjordanland kritisiert. Laut der israelischen Menschenrechtsorganisation Peace Now treibe Israel den Bau von 1.936 Wohnungen voran. Laut dem Außenamt habe man die Beschlüsse "mit großer Sorge" zur Kenntnis genommen.

"Die Bundesregierung ruft dazu auf, alle Schritte zu unterlassen, die eine friedliche Konfliktlösung im Nahen Osten weiter erschweren." Der UN-Sicherheitsrat hatte Israel schon Ende 2016 zu einem Siedlungsstopp aufgefordert.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.