ZDFheute

Merz weist Vorwurf zurück

Sie sind hier:

Kritik an Bundesregierung - Merz weist Vorwurf zurück

Datum:

Nach der Landtagswahl in Thüringen kritisiert Friedrich Merz die Bundesregierung und allen voran Kanzlerin Angela Merkel. Nun ordnet er seine Aussagen erneut ein.

Friedrich Merz (CDU). Archivbild
Friedrich Merz (CDU)
Quelle: Kay Nietfeld/dpa

Ex-Unionsfraktionschef Friedrich Merz geht es bei seiner Kritik an der Bundesregierung nur um die Sache und "nicht um meine Person". Es gebe "keine Personalentscheidung. Es ist auch kein Personalparteitag", sagte er mit Blick auf den CDU-Parteitag.

Den Vorwurf, er wolle alte Rechnungen mit Angela Merkel begleichen, wies er erneut zurück. Er wolle "behilflich sein, die CDU thematisch und inhaltlich neu aufzustellen". Merz hatte nach der Thüringen-Wahl "die mangelnde Führung" der Kanzlerin kritisiert.

Die CDU holte bei der Wahl 21,8 Prozent der Stimmen und wurde nur drittstärkste Kraft hinter Linken und AfD. "Das Wahlergebnis beschwert mich richtig", sagte er in Baden-Baden. Er habe mit seiner Kritik das Erscheinungsbild der Bundesregierung beschrieben: "Es ist nicht gut genug." Beim Parteitag hofft Merz auf eine rege Diskussion. Er werde sich zu Wort melden, wie hoffentlich viele Delegierten. Merz hatte bei der Hauptversammlung in seiner Eigenschaft als Vizepräsident des CDU-Wirtschaftsrats einen Vortrag gehalten.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.