ZDFheute

Millionen Waren unnötig entsorgt

Sie sind hier:

Kritik an Online-Händlern - Millionen Waren unnötig entsorgt

Datum:

Ist ein Käufer mit der Ware nicht zufrieden, kann er diese an den Händler meist unkompliziert zurücksenden. Problematisch ist, was dann mit dem retournierten Artikel geschieht.

Retourenquittung. Archivbild
Retourenquittung. Archivbild
Quelle: Tobias Hase/dpa

Online-Händler in Deutschland haben im letzten Jahr rund 7,5 Millionen zurückgesandte Artikel entsorgt, obwohl sie diese hätten spenden oder wiederverwerten können. Das sind knapp 40 Prozent aller weggeworfenen Retouren, wie Wissenschaftler der Uni Bamberg ermittelten.

Schätzungsweise fast 20 Millionen zurückgeschickte Artikel landeten demnach in Deutschland im Müll. Dabei handelte es sich beispielsweise um Kleidung, aber auch um Elektro- und Freizeitartikel und Produkte des täglichen Bedarfs.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.