Sie sind hier:

Kritik an Steuerbelastung - Industrie pocht auf Entlastungen

Datum:

US-Präsident Trump stützt die eigene Wirtschaft mit Steuererleichterungen. Die deutsche Industrie sieht sich benachteiligt und fordert Konsequenzen.

Joachim Lang, Hauptgeschäftsführer des BDI. Archivbild
Joachim Lang, Hauptgeschäftsführer des BDI. Archivbild
Quelle: Kay Nietfeld/dpa

Die deutsche Industrie pocht auf steuerliche Entlastungen und hat den Kurs der Bundesregierung massiv kritisiert. Es sei "überfällig", Steuern zu senken, sagte BDI-Hauptgeschäftsführer Joachim Lang. Langfristig werde sich Deutschland keine höhere Steuerbelastung als andere Staaten leisten können, sagte Lang.

Die Wirtschaft fordert seit Langem Entlastungen, auch unter Verweis auf Steuersenkungen etwa in den USA. Dies gefährde die Wettbewerbsfähigkeit der deutschen Unternehmen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.