Sie sind hier:

Kritik aus der Opposition - Polen kauft 32 US-Kampfjets

Datum:

Polen will seine Luftwaffe modernisieren. Die alten Kampfjets aus Sowjetzeiten sollen ersetzt werden. Warschau entscheidet sich für ein US-Angebot.

Georgette Mosbacher bei der Vertragsunterzeichnung
Georgette Mosbacher bei der Vertragsunterzeichnung
Quelle: Wojtek Jargilo/PAP/dpa

Polen hat den Kauf von 32 US-Kampfjets des Typs F35 abgeschlossen. Verteidigungsminister Mariusz Blaszczak und die US-Botschafterin Georgette Mosbacher unterzeichneten den Kaufvertrag über 4,6 Milliarden Dollar. Die Opposition hatte das Geschäft als zu teuer und ungeeignet für die polnische Armee kritisiert.

Die neuen US-Kampfjets sollen die sowjetischen Kampfjets des Typs MiG29 und Su22 ersetzen. Die polnische Luftwaffe verfügt bereits über etwa 50 US-Kampfflugzeuge des Typs F16.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.