Sie sind hier:

Kritische Marke unterschritten - Zahl der Organspender geht zurück

Datum:

Viele Menschen in Deutschland warten auf eine lebensrettende Organspende. Doch trotz aller Appelle sinkt die Spendenbereitschaft der Deutschen weiter.

Nur relativ wenige Deutsche sind zu einer Organspende bereit.
Nur relativ wenige Deutsche sind zu einer Organspende bereit. Quelle: Caroline Seidel/dpa

Die Zahl der Organspender in Deutschland ist im vergangenen Jahr erneut gesunken. Für 2017 listet die Stiftung Eurotransplant 769 Organspender auf, nach 834 im Vorjahr. Mit 9,3 Organspendern je eine Million Einwohner im Jahr 2017 gehöre Deutschland damit endgültig zu den Schlusslichtern in Europa, berichtete die "Süddeutsche Zeitung".

Mindestens zehn Organspender auf eine Million Einwohner gelten international als kritische Marke für ein ernsthaftes Transplantationssystem.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.