Sie sind hier:

Kühler Kopf und Glück gefragt - "Funkelschatz" ist Top-Kinderspiel

Datum:

Drei aus rund 160 aktuellen Gesellschaftsspielen für Kinder waren nominiert. Am Ende wurde "Funkelschatz" als "Kinderspiel des Jahres" geehrt.

Die Auszeichnung gibt es seit 18 Jahren.
Die Auszeichnung gibt es seit 18 Jahren. Quelle: Daniel Reinhardt/dpa

"Funkelschatz" ist das "Kinderspiel des Jahres 2018". Das gaben die Veranstalter in Hamburg bekannt. Die Erfinder verbinden eine kindgerechte Geschichte, einen klassischen Mechanismus und faszinierendes Material zu einem Spieleabenteuer, das Kinder immer wieder fesselt, urteilte die Jury.

"Beim Einschätzen und Sammeln sind ein kühler Kopf, ein Quäntchen Glück und Fingerspitzengefühl gefragt", hieß es. Der Verein "Spiel des Jahres" verlieh die Auszeichnung zum 18. Mal.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.