Sie sind hier:

Künftig nur noch Sommerzeit - Merkel für Ende der Zeitumstellung

Datum:

EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker ist für die Abschaffung der Zeitumstellung in der EU. Auch Kanzlerin Angela Merkel ist dafür.

Kanzlerin Merkel ist für die Abschaffung der Zeitumstellung.
Kanzlerin Merkel ist für die Abschaffung der Zeitumstellung. Quelle: Michael Kappeler/dpa

Kanzlerin Angela Merkel (CDU) befürwortet eine Abschaffung der halbjährlichen Zeitumstellung in der EU. "Ich persönlich hätte jedenfalls dafür eine sehr hohe Priorität", sagte Merkel. Es hätten sich in Europa noch nie so viele Menschen an einer Online-Abstimmung beteiligt, begründete Merkel ihre Haltung.

Bei der EU-weiten Umfrage hatten sich 84 Prozent der 4,6 Millionen Teilnehmer für eine Abschaffung ausgesprochen. "Ich freue mich, wenn die Kommission dieses Votum ernst nimmt", sagte sie.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.