Sie sind hier:

Künftiger EZB-Chefvolkswirt - Eurogruppe für Notenbankchef Lane

Datum:

Peter Praet tritt zum 31. Mai als EZB-Chefvolkswirt zurück. Die EU-Finanzminister werden den einzigen Bewerber als Nachfolger nominieren.

Die Zentrale der Europäischen Zentralbank in Frankfurt am Main.
Die Zentrale der Europäischen Zentralbank in Frankfurt am Main.
Quelle: Boris Roessler/dpa

Die Euro-Finanzminister haben sich für den irischen Notenbankchef Philip Lane als künftigen EZB-Chefvolkswirt ausgesprochen. Es wird erwartet, dass die 28 EU-Finanzminister am Dienstag offiziell ihre Empfehlung aussprechen. Die Entscheidung soll dann Ende März fallen.

Lane sei ein "bestens geschulter und erfahrener Ökonom", so Eurogruppenchef Mario Centeno. Die Amtszeit des derzeitigen Chefvolkswirts, Peter Praet, endet am 31. Mai. Lane ist der einzige Bewerber um die Nachfolge.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.