Sie sind hier:

Neuauflage geplant - Kult-Serie "Friends" wird fortgesetzt

Datum:

Zwar keine neue Serie, aber immerhin ein "Special": Die Kult-Serie Friends mit Hollywoodstar Jennifer Aniston erhält eine Fortsetzung.

Die Darsteller der Serie "Friends".
Die Darsteller der Serie "Friends".
Quelle: Lee Celano/epa afp/dpa/Archivbild

Zur amerikanischen Kult-Serie "Friends" mit Hollywoodstar Jennifer Aniston wird es eine Fortsetzung geben. "Die Schauspieler werden wieder zusammenfinden", kündigte die Produktionsfirma WarnerMedia an, "nach 15 Jahren, neun Monaten und unzähligen Anfragen von Fans aus aller Welt."

Bei dem "Special" würden Aniston und ihre Kollegen Courteney Cox, Lisa Kudrow, Matt LeBlanc, Matthew Perry und David Schwimmer ohne festes Drehbuch spielen. Die Neuauflage soll ab Mai bei HBO Max zu sehen sein.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.