Sie sind hier:

Kultusministerkonferenz - Länder-Bildungsrat soll kommen

Datum:

Die Länder wollen recht bald ihr Ersatzgremium für den Nationalen Bildungsrat auf den Weg bringen. Das hat die Kultusministerkonferenz beschlossen.

Alexander Lorz (CDU), Präsident der Kultusministerkonferenz.
Alexander Lorz (CDU), Präsident der Kultusministerkonferenz.
Quelle: Sven Braun/dpa

Die Bundesländer wollen ihr geplantes Ersatzgremium für den gescheiterten Nationalen Bildungsrat zügig einrichten. Der Startschuss sei jetzt gegeben und man werde relativ schnell ein Ergebnis sehen, sagte der hessische Bildungsminister und Präsident der Kultusministerkonferenz (KMK), Alexander Lorz (CDU), nach Abschluss der KMK-Beratungen in Berlin.

Zudem streben die Länder für das kommende Jahr den Abschluss eines Staatsvertrags oder einer Ländervereinbarung an.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.