ZDFheute

Maas warnt vor Nationalismus

Sie sind hier:

Kurz vor Europawahl - Maas warnt vor Nationalismus

Datum:

Klare Worte fand Außenminister Maas zur Europawahl. Es gehe "um mehr als je zuvor". Dabei warnte er vor einem Rückfall in den Nationalismus.

Heiko Maas spricht im Bundestag. Archivbild
Heiko Maas spricht im Bundestag. Archivbild
Quelle: Britta Pedersen/dpa-Zentralbild/dpa

Bundesaußenminister Heiko Maas hat vor einem Rückfall in den Nationalismus gewarnt. "Bei dieser Europawahl geht es um mehr als je zuvor. Es steht nicht weniger auf dem Spiel als die Zukunft Europas und der Europäischen Union", sagte der SPD-Politiker.

"Wir alle haben am 26. Mai die Wahl: Entweder für Europa oder dagegen, entweder für internationale Zusammenarbeit oder für den Rückfall in den Nationalismus." Man dürfe Europa nicht den Angstmachern überlassen.

Die Flagge der EU

Nachrichten -
Europawahl 2019
 

Vom 23. bis 26. Mai 2019 wählen die Bürger in den EU-Mitgliedsstaaten ein neues EU-Parlament. Aktuelles und Hintergründe dazu.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.