ZDFheute

Städtetag für Test von City-Maut

Sie sind hier:

Lärm, Luftverschmutzung und Stau - Städtetag für Test von City-Maut

Datum:

Berlins Verkehrssenatorin hat eine Debatte über eine City-Maut ausgelöst. Der Deutsche Städtetag kann sich aber auch andere Möglichkeiten vorstellen.

Berufsverkehr fließt auf dem Kaiserdamm in Berlin.
Berufsverkehr fließt auf dem Kaiserdamm in Berlin.
Quelle: Michael Kappeler/dpa

Der Deutsche Städtetag hat sich dafür ausgesprochen, eine City-Maut in interessierten Kommunen zu erproben. Laut Hauptgeschäftsführer Helmut Dedy müssten die Städte selbst entscheiden, welche Instrumente zur Verkehrslenkung sinnvoll eingesetzt werden könnten. Auch Bürgertickets für Busse und Bahnen im Öffentlichen Personennahverkehr kämen dafür in Betracht.

Anlass ist eine von Verkehrssenatorin Regine Günther (parteilos) angestoßene Debatte in Berlin über eine City-Maut nach Londoner Vorbild.

Zum Thema "Lauter Lärm" gab es gestern einen ganzen Aktionstag:

Archiv: Ein Passagierflugzeug ist am 17.07.2013 über Wohnhäusern zu sehen.

Internationaler Aktionstag -
Lauter Lärm
 

Er trifft überall und rund um die Uhr auf: Lärm. 80 Prozent der Deutschen fühlen sich durch ihn gestört. Lärmaktionspläne sollen insbesondere den Straßenlärm mindern.

von Christine Elsner
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.