ZDFheute

SPD-Fraktion fordert mehr Hilfen für Athen

Sie sind hier:

Lage an Grenze zur Türkei - SPD-Fraktion fordert mehr Hilfen für Athen

Datum:

Tausende Migranten harren vor der EU-Grenze in Griechenland aus. Aus der SPD-Bundestagsfraktion werden Rufe nach mehr Unterstützung für Athen laut.

Migranten an der türkisch-griechischen Grenze.
Migranten an der türkisch-griechischen Grenze.
Quelle: Ahmed Deeb/dpa

Wegen der Flüchtlingslage an der türkisch-griechischen Grenze fordert SPD-Fraktionschef Rolf Mützenich zusätzliche Hilfen für Griechenland. "Wir wollen die humanitäre Hilfe für die vor dem Krieg in Syrien Flüchtenden aufstocken", erklärte er. Griechenland brauche Hilfe bei der Bewältigung der Aufnahme und der Registrierung.

Zugleich begrüßte er, dass sich Innenminister Horst Seehofer (CSU) offen für die europäische Aufnahme von rund 5.000 Kindern und Jugendlichen aus griechischen Flüchtlingslagern gezeigt habe.

Griechische Polizei drängt Flüchtlinge zurück

Unruhen an Grenzen -
Migrant erschossen? Athen dementiert türkische Vorwürfe
 

Die Türkei wirft Griechenland vor, einen Migranten getötet zu haben. Athen dementiert prompt. Alles zur Lage an den türkischen EU-Grenzen hier im Liveblog.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.