Sie sind hier:

Lage in der Ostukraine - Merkel telefoniert mit Selenskyj

Datum:

Seit der Wahl Wolodymy Selenskyjs zum ukrainischen Präsidenten gibt es wieder neue Hoffnung im Ostukraine-Konflikt. Angela Merkel hat nun telefonisch das Gespräch gesucht.

Angela Merkel und Wolodymyr Selenskyj in Berlin. Archivbild
Angela Merkel und Wolodymyr Selenskyj in Berlin. Archivbild
Quelle: Wolfgang Kumm/dpa

Angela Merkel (CDU) hat mit dem ukrainischen Präsidenten Wolodymyr Selenskyj zum Thema Ostukraine-Konflikt telefoniert. Beide hätten bekräftigt, dass die Vereinbarungen des Minsker Friedensabkommens vollständig umgesetzt werden sollten, "auch hinsichtlich des Austauschs der Gefangenen", teilte Regierungssprecher Steffen Seibert mit.

In der Ostukraine bekämpfen sich seit fünf Jahren prorussische Separatisten und ukrainische Regierungstruppen. Deutschland und Frankreich versuchen zu vermitteln.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.