EU-Kommission rügt Ungarn

Sie sind hier:

Lage weiter verschlechtert - EU-Kommission rügt Ungarn

Datum:

Im September hatte die EU-Kommission ein Strafverfahren gegen Ungarn eingeleitet. Seitdem habe sich laut Kommission die Lage weiter verschlechtert.

Die Situation in Ungarn bereitet der EU Sorgen.
Die Situation in Ungarn bereitet der EU Sorgen.
Quelle: Jens Kalaene/ZB/dpa

Ein halbes Jahr nach der Auslösung eines Strafverfahrens gegen Ungarn hat sich die Lage des Rechtsstaats in dem Land nach Ansicht der EU-Kommission verschlechtert. Probleme bei den Grundrechten, beim Kampf gegen Korruption oder bei der Unabhängigkeit der Justiz seien nicht angegangen worden, sagte Vize-Kommissionschef Timmermans. "Und neue Gründe zur Sorge sind hinzugekommen."

Das EU-Parlament hatte im September wegen Gefährdung von EU-Grundwerten ein Strafverfahren ausgelöst.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.