ZDFheute

"Dieselklagen"-Welle gegen Daimler

Sie sind hier:

Landgericht Stuttgart ächzt - "Dieselklagen"-Welle gegen Daimler

Datum:

Seit dem Dieselskandal hat das Landgericht Stuttgart viel zu tun: Allein im ersten Halbjahr 2019 sind über 1.000 Fälle gegen Daimler eingegangen. Das Gericht fordert Verstärkung.

Akten von Dieselklagen liegen in Stuttgart.
Akten von Dieselklagen liegen in Stuttgart.
Quelle: Bernd Weißbrod/dpa

Am Sitz des Daimler-Konzerns in Stuttgart ächzt das zuständige Landgericht unter einer enormen Welle von "Dieselklagen" und fordert Verstärkung. "Wir stehen vor einer riesigen Herausforderung, deren Ausmaß wir derzeit noch gar nicht abschließend einschätzen können", sagte Gerichtspräsident Andreas Singer.

Das Gericht ist prinzipiell - aber auch nicht ausschließlich - für Klagen zuständig, die sich gegen den Daimler-Konzern richten. Allein im ersten Halbjahr 2019 seien 1.100 Fälle eingegangen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.