Sie sind hier:

Landtagswahl in Tirol - Konservative ÖVP deutlicher Sieger

Datum:

Bei der Landtagswahl in Tirol kann die ÖVP einen weiteren Erfolg feiern. Sie legte um 4,9 Punkte zu und erreichte 44,3 Prozent.

Günther Platter, der Ministerpräsident von Tirol.
Günther Platter, der Ministerpräsident von Tirol.
Quelle: Expa/Jfk/APA/dpa

In Österreich bleibt die konservative ÖVP auf Erfolgskurs. Bei der Landtagswahl in Tirol legte die Partei laut vorläufigem Endergebnis um 4,9 Punkte auf 44,3 Prozent zu.

Das konservativ geprägte Bundesland wird damit weiter von Ministerpräsident Günther Platter geführt. Der 63-Jährige regierte bisher mit den Grünen in einer Koalition. Die Grünen verloren zwar 1,9 Prozentpunkte, stemmten sich aber mit 10,7 Prozent einigermaßen erfolgreich gegen den Abwärtstrend.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.