Gedenken an KZ-Befreiung

Sie sind hier:

Langenstein-Zwieberge - Gedenken an KZ-Befreiung

Datum:

Zum Jahrestag der Befreiung des Konzentrationslagers Langenstein-Zwieberge im Harz 1945 durch US-amerikanische Soldaten gab es eine Gedenkveranstaltung.

Die KZ-Gedenkstätte Langenstein-Zwieberge. Archivbild
Die KZ-Gedenkstätte Langenstein-Zwieberge. Archivbild
Quelle: Jens Wolf/dpa-Zentralbild/dpa

Bei einer Gedenkveranstaltung am Jahrestag der Befreiung des NS-Konzentrationslagers Langenstein-Zwieberge hat Sachsen-Anhalts Kulturminister Rainer Robra (CDU) die Bedeutung von Gedenkstättenarbeit unterstrichen. "Das Erinnerungsgebot bleibt. Der Vergangenheit können wir nicht ausweichen", erklärte Robra.

Er mahnte eine nachhaltige Form des Gedenkens an. "Für die meisten heute lebenden Menschen ist der Nationalsozialismus Geschichte und keine erlebte Vergangenheit", sagte er.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.