Polizeieinsatz wegen Autoputzerin

Sie sind hier:

Laufender Motor und Licht - Polizeieinsatz wegen Autoputzerin

Datum:

Schlafstörungen und Putzwut: Weil eine Autobesitzerin nachts ihr Auto putzt und dabei den Motor laufen lässt, alarmieren Nachbarn die Polizei.

Razzia - Polizei
Polizei, Symbolbild
Quelle: dpa

Eine Autobesitzerin mit Schlafstörungen hat in Sonneberg in Thüringen einen nächtlichen Polizeieinsatz ausgelöst. Anwohner alarmierten die Polizei, weil ein Auto nachts mit laufendem Motor und Licht länger vor ihrem Wohnhaus stand.

Die Beamten stießen nach Polizeiangaben auf eine "emsig putzende Frau" - die Besitzerin. Sie gab an, unter Schlafstörungen zu leiden. "Die Dame wurde freundlich angewiesen, ihre Autopflege doch auf die Tagzeit zu verlegen und den Motor umgehend abzustellen", hieß es.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.