Sie sind hier:

Laut Stiftung Warentest - Jedes 4. Kinderprodukt mangelhaft

Datum:

Von 278 getesteten Produkten für Kinder hatten laut einer Studie von Stiftung Warentest 79 schwerwiegende Mängel. Sie bergen unter anderem Unfallgefahren.

28 Prozent der Produkte für Kinder fielen durch.
28 Prozent der Produkte für Kinder fielen durch.
Quelle: Christian Charisius/dpa

Von Buntstiften bis Laufrädern: Produkte für Kinder sind aus Sicht der Stiftung Warentest besonders häufig mangelhaft. Von 278 Produkten stellten die Prüfer bei 79 schwerwiegende Sicherheitsprobleme fest, wie Vorstand Hubertus Primus sagte.

"Sie bergen Unfallgefahren, sind schadstoffbelastet oder versagen bei der Datensicherheit." Bei Kinderprodukten fallen demnach 28 Prozent in Tests der Stiftung durch, im Durchschnitt aller Produkte seien es nur 7 Prozent.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.