Sie sind hier:

Legendäres "Werner"-Rennen - Brösel siegt auf "Porsche-Killer"

Datum:

Das Motorrad "Red-Porsche-Killer" schlägt den Sportwagen: Comiczeichner Brösel gelingt 30 Jahre nach dem ersten "Werner"-Rennen die Revanche gegen Holgi.

Motorrad schlägt Sportwagen.
Motorrad schlägt Sportwagen.
Quelle: Carsten Rehder, Frank Molter/dpa

Comiczeichner Rötger Feldmann alias Brösel (68) hat eine Neuauflage des sogenannten "Werner"-Rennens gewonnen. 30 Jahre nach dem ersten Vergleich setzte er sich mit seinem Motorrad "Red-Porsche-Killer" gegen den Sportwagen des Kieler Kneipenwirts Holger Henze durch.

Vor Tausenden Fans der Comicfigur "Werner" raste Brösel auf der 200 Meter langen Rennstrecke auf dem Flugplatz Hartenholm in Schleswig-Holstein als Erster durchs Ziel. Das Rennen dauerte gerade einmal gut zehn Sekunden.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.