Sie sind hier:

Leichnam des Diktators - Spanien billigt Umbettung Francos

Datum:

Seit Jahrzehnten liegen die sterblichen Überreste des spanischen Diktators Franco in einem riesigen Mausoleum nördlich von Madrid. Das soll sich nun ändern.

Francos Mausoleum bei El Escorial.
Francos Mausoleum bei El Escorial. Quelle: Ana Lázaro/dpa

Der umstrittenen Umbettung der Leiche des spanischen Diktators Francisco Franco steht nichts mehr im Wege. Das Parlament in Madrid verabschiedete eine Gesetzesverordnung zur Verlegung der Gebeine.

In dem Mausoleum nordwestlich von Madrid ruhen neben dem Gewaltherrscher auch Tausende Opfer des von Franco ausgelösten Bürgerkriegs. Das Grab gilt bis heute als Pilgerstätte für Anhänger des faschistischen Diktators. Das Monument solle nun in einen "Ort der Versöhnung" umgewandelt werden.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.