Sie sind hier:

Letzte Abstimmung ist durch - Trumps Steuerreform beschlossen

Datum:

Die Steuerreform ist das bisher wichtigste Vorzeigeprojekt von US-Präsident Trump und seinen Republikanern - und sie ist höchst umstritten. Letztlich profitieren die Reichen.

Das Capitol in Washington.
Das Capitol in Washington. Quelle: J. Scott Applewhite/AP/dpa

Nach der finalen Zustimmung des Repräsentantenhauses ist die Steuerreform von US-Präsident Donald Trump beschlossene Sache. Die Kammer musste wegen eines Verfahrensfehlers ein zweites Mal abstimmen - der Senat hatte ebenfalls Ja gesagt, nun kann Trump das Gesetz vor Weihnachten unterschreiben.

Trump und die Republikaner beschreiben die Reform als historisch. Die Demokraten halten sie für zutiefst ungerecht. Kern des Entwurfes ist eine massive Senkung der Ertragsteuer für Unternehmen.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.