Sie sind hier:

Libanon- und Jordanien-Reise - Steinmeier besucht Soldaten

Datum:

Auf seiner Libanon- und Jordanien-Reise hat Bundespräsident Steinmeier Bundeswehrsoldaten in Beirut besucht. Er dankte ihnen für ihren Einsatz.

Libanon- und Jordanien-Reise des Bundespräsidenten
Libanon- und Jordanien-Reise des Bundespräsidenten Quelle: Jörg Carstensen/dpa

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat in der libanesischen Hauptstadt Beirut deutsche Soldaten auf der Korvette "Magdeburg" besucht. Er dankte der Bundeswehr für ihren Einsatz im Rahmen der UN-Mission UNIFIL. Die Aufgaben der etwa 150 deutsche Soldaten sind die Sicherung der Seegrenze, die Bekämpfung des Waffenschmuggels sowie die Ausbildung der libanesischen Marine.

Zudem kam Steinmeier zu Gesprächen mit Regierungschef Saad Hariri und Parlamentspräsident Nabi Berri zusammen.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.