Sie sind hier:

Libanons Ex-Regierungschef - Hariri nimmt Einladung Macrons an

Datum:

Der zurückgetretene libanesische Regierungschef Saad Hariri wird nach Frankreich reisen. Präsident Emmanuel Macron zufolge ist es kein "Exil".

Libanons Ex-Regierungschef Saad Hariri reist nach Frankreich.
Libanons Ex-Regierungschef Saad Hariri reist nach Frankreich. Quelle: Wael Hamzeh/EPA/dpa

Der libanesische Ex-Regierungschef Saad Hariri nimmt nach französischen Regierungsangaben die Einladung von Staatschef Emmanuel Macron zu einem Frankreich-Besuch an. Macron sagte laut französischen Medien am Rande der Klimakonferenz in Bonn, es handele sich nicht um ein Exil für Hariri.

Hariri hatte Anfang November von Saudi-Arabien aus seinen Rücktritt erklärt. Dabei deutete er ein Mordkomplott seitens der libanesischen Schiitenmiliz Hisbollah an, die von Iran und Syrien unterstützt wird.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.