Sie sind hier:

Licht aus für den Klimaschutz - Berühmte "Earth Hour" läuft

Datum:

Bestimmter Tag, bestimmte Uhrzeit und Licht aus in vielen Ländern: Es wieder Zeit für die weltweite Klimaschutzaktion "Earth Hour".

Die Oper und die Hafenbrücke in Sydney werden erneut dunkel sein.
Die Oper und die Hafenbrücke in Sydney werden erneut dunkel sein. Quelle: Sam Mooy/AAP/dpa

Die berühmte Klimaschutzaktion "Earth Hour" läuft. Weltweit wollten sich Millionen Menschen in 187 Ländern beteiligen. Den Start machte die australische Metropole Sydney, wo die berühmte Oper und die Hafenbrücke eine Stunde lang in Dunkelheit getaucht waren.

Bei der Aktion sollen die Lichter wichtiger Bauwerke jeweils um 20.30 Uhr ausgehen. Organisiert wird die alljährliche Aktion, die erstmals 2007 stattfand, von der Umweltschutzorganisation WWF. Auch Privathaushalte sind aufgerufen.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.