Sie sind hier:

Lieferwagen fährt in Gruppe - Toter bei Festival in Niederlanden

Datum:

Wieder ist ein Fahrzeug in eine Menschengruppe gefahren - diesmal in den Niederlanden. Ein Mensch starb. Die Hintergründe sind noch völlig unklar.

Tausende Menschen besuchen jedes Jahr das Festival. Archivbild
Tausende Menschen besuchen jedes Jahr das Festival. Archivbild
Quelle: Marcel Van Hoorn/ANP/dpa

In den Niederlanden ist ein Lieferwagen in eine Gruppe von Fußgängern gefahren und hat dabei einen Menschen getötet. Drei weitere Menschen wurden bei dem Vorfall beim Pinkpop-Festival in Landgraaf nahe der deutschen Grenze schwer verletzt, wie die niederländische Polizei mitteilte. Der Fahrer des Lieferwagens flüchtete und wird gesucht.

Die betroffene Straße wurde für die Ermittlungen gesperrt. Zu dem Festival kamen laut Veranstalter am Freitag, Samstag und Sonntag jeweils 67.000 Besucher.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.