Sie sind hier:

Linke in Brandenburg - Zu Sondierungsgesprächen bereit

Datum:

Nach der Landtagswahl ist die Brandenburger Linke zu Sondierungsgesprächen mit SPD und Grünen bereit. Nach mehr als drei Stunden stimmten die Mitglieder dafür.

Diana Golze (links) und Anja Mayer. Archivbild
Diana Golze (links) und Anja Mayer. Archivbild
Quelle: Christophe Gateau/dpa

Der Landesvorstand der Brandenburger Linken hat der Aufnahme von Sondierungsgesprächen mit SPD und Grünen nach der Landtagswahl zugestimmt. Nach dreieinhalbstündigen Beratungen entschieden sich die Mitglieder dafür.

"Wir werden sehr ernsthaft sondieren, welche Möglichkeiten für ein rot-rot-grünes Regierungsbündnis bestehen", teilten die Landesvorsitzenden Diana Golze und Anja Mayer mit. Die Linken wollten auf Augenhöhe verhandeln und klare inhaltliche Schwerpunkte setzen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.