Sie sind hier:

Linke und AfD - Neuwahl des Bundestags gefordert

Datum:

Laut dem Linksfraktionschef Dietmar Bartsch bewegt sich die Große Koalition ins Chaos. Er forderte im ZDF eine Neuwahl des Bundestags. Die AfD ebenfalls.

Dietmar Bartsch, Fraktionschef der Linken.
Dietmar Bartsch, Fraktionschef der Linken.
Quelle: Bernd von Jutrczenka/dpa

Nach dem Rücktritt von SPD-Chefin Andrea Nahles fordern Linke und AfD eine Neuwahl des Bundestags. "Die ehemals Große Koalition bewegt sich im Chaos", sagte Linksfraktionschef Bartsch im ZDF. "Ich glaube, eine faire Lösung wäre jetzt, die Wählerinnen und Wähler zu befragen." Auch AfD-Partei- und Fraktionschef Gauland sagte: "Wir wollen Neuwahlen haben."

Der Grünen-Bundesgeschäftsführer Michael Kellner verwies dagegen darauf, dass sich die Koalition fürs Weiterregieren entschieden hätte.

Seine Partei habe immer deutlich gesagt, dass sie Neuwahlen wolle, sagt AfD-Chef Alexander Gauland im ZDFspezial. Sollte es dazu kommen, wolle seine Partei weiter in der Opposition bleiben.

Beitragslänge:
2 min
Datum:

Aktuelle Entwicklungen lesen Sie hier hier im Liveblog

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.