ZDFheute

Zulassung für Betriebe ruhen

Sie sind hier:

Listerienverdacht in Frikadellen - Zulassung für Betriebe ruhen

Datum:

Nach Bekanntwerden des Listerien-Verdachts in Fertigfrikadellen hat eine Firma aus Niedersachsen einen Rückruf gestartet. Die Behörden ordneten das Ruhen der Betriebs-Zulassung an.

Aufnahme von Listerien.
Aufnahme von Listerien.
Quelle: Manfred Rohde/Helmholtz-Zentrum für Infektionsforschung/dpa

Nach Bekanntwerden eines Listerienverdachts in Fertig-Frikadellen haben die Behörden in Niedersachsen das Ruhen der Zulassung für den betroffenen Betrieb angeordnet. Diese Konsequenz sei für den Standort Goldenstedt (Kreis Vechta) der Firma Fleisch-Krone angeordnet worden, sagte eine Sprecherin des niedersächsischen Verbraucherschutzministeriums.

Die Maßnahme sei bereits am Freitagabend mündlich angeordnet worden. Damit könne das Unternehmen derzeit nicht mehr am Handel teilnehmen.

Die Fleisch-Krone Feinkost GmbH hatte zuvor vorsorglich Frikadellen wegen des Verdachts auf Listerien zurückgerufen. Grund für den Rückruf seien Ergebnisse eigener Kontrollen gewesen, hieß es. Betroffen sind "ja! Frikadellenbällchen" (500 Gramm-Packung) mit den Mindesthaltbarkeitsdaten 05.11.2019 und 20.11.2019, die bei Rewe verkauft werden und die in Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen ausgeliefert wurden. Außerdem betroffen sind die Artikel "Gut Bartenhof Frikadelle Klassik" und
"Gut Bartenhof Frikadellenbällchen" mit den Chargen-Nummern 97812 und 97813 und dem Mindesthaltbarkeitsdatum 05.11.2019.

Mehr zum Thema lesen Sie hier:

Fertigfrikadellen aus Schweinefleisch

Fleisch-Krone -
Listerien-Frikadellen: Sperre für Hersteller
 

Fleisch-Krone hat mehrere Frikadellen wegen des Verdachts auf Listerien zurückgerufen. Betroffen sind Rewe- und Norma-Kunden. Die Zulassung des Betriebs ruht.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.