Sie sind hier:

Litauens Regierungschef - Rücktritt bei Wahlniederlage

Datum:

Der litauische Premier Skvernelis hat angekündigt sein Amt abgeben zu wollen, sofern er nach der Präsidentschaftswahl nicht in eine Stichwahl kommen sollte.

Saulius Skvernelis, Premier von Litauen.
Saulius Skvernelis, Premier von Litauen.
Quelle: Mindaugas Kulbis/AP/dpa

Litauens Regierungschef Skvernelis hat sein derzeitiges Amt mit dem Ausgang der Präsidentenwahl verknüpft. Sollte er bei der Abstimmung über das neue Staatsoberhaupt nicht in die Stichwahl kommen, werde er am 12. Juli seinen Rücktritt als Premierminister einreichen, kündigte der parteilose Politiker litauischen Medienberichten zufolge an.

Sofern Skvernelis neuer Staatspräsident werden sollte, müsste er laut Verfassung allerdings ebenfalls sein Amt als Regierungschef abgeben.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.