Sie sind hier:

Champions League - Liverpool spaziert ins Viertelfinale

Datum:

Teammanager Jürgen Klopp hat mit dem FC Liverpool in der Fußball-Champions-League problemlos das Viertelfinale erreicht.

Champions League: Liverpool gegen Porto
Champions League: Liverpool gegen Porto Quelle: reuters

Der FC Liverpool hat im Schongang das Champions-League-Viertelfinale erreicht. Dem Team von Trainer Jürgen Klopp reichte gegen den FC Porto ein 0:0. Das Hinspiel in Porto hatte Liverpool mit 5:0 gewonnen.

Im Rückspiel an der Anfield Road war nicht viel los. Wenn überhaupt waren die Engländer näher am Sieg. Bei einem Pfostentreffer von Sadio Mane hatten sie auch beste Chance der Partie. Die komplett durchgewirbelte Elf der Portugiesen machte keine größeren Anstalten, das Spiel zu gewinnen und schien mit dem Remis zufrieden.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.