ZDFheute

Hermes-Paketzentrum steht still

Sie sind hier:

LKA ermittelt wegen Todesfällen - Hermes-Paketzentrum steht still

Datum:

Nach den ungeklärten Todesfällen beim Hermes-Versand in Haldensleben steht das Paketzentrum still. Mögliche Gefahren für weitere Menschen sollen ausgeschlossen werden.

Hermes-Paketzentrum steht wegen zwei Todesfällen still.
Hermes-Paketzentrum steht wegen zwei Todesfällen still.
Quelle: Klaus-Dietmar Gabbert/dpa-Zentralbild/dpa

Entgegen früherer Pläne wird die Arbeit im Hermes-Paketzentrum Haldensleben doch noch nicht wieder aufgenommen. Das Landeskriminalamt wolle zunächst einen Teil des Zentrums untersuchen, teilte ein Unternehmenssprecher mit. Seit Dienstagabend ruht die Arbeit in dem Hermes-Zentrum. Zuvor waren zwei unklare Todesfälle bekannt geworden.

Zunächst war auf dem Gelände des Versandzentrums ein Toter entdeckt worden. Später wurde dann in Haldensleben in einem Hermes-Transportfahrzeug ein weiterer Mitarbeiter tot aufgefunden.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.