ZDFheute

"Klimakabinett" eingesetzt

Sie sind hier:

Vorbereitung von Klimazielen - "Klimakabinett" eingesetzt

Datum:

Da sich die aktuelle Regierung nicht auf gemeinsame Klimaziele einigen kann, soll dieses Problem nun eine neues "Klimakabinett" lösen.

Abgase im Strßenverkehr in Stuttgart. Symbolbild
Abgase im Strßenverkehr in Stuttgart. Symbolbild
Quelle: Marijan Murat/dpa

Die Bundesregierung hat das kürzlich angekündigte "Klimakabinett" eingesetzt. Das neue Gremium soll die rechtlich verbindliche Umsetzung der deutschen Klimaziele für 2030 vorbereiten.

Zwischen Union und SPD gibt es Streit beim Thema Klimaschutz. Umweltministerin Svenja Schulze (SPD) hat einen Entwurf vorgelegt, der verbindliche Zielvorgaben für einzelne Sektoren wie Verkehr oder Landwirtschaft vorsieht. Dies stößt in der Union auf Widerstand. Für Lösungen soll nun das "Klimakabinett" sorgen.

Ein ausgetrockneter See bei Magdeburg im Sommer 2018. Das Land Sachsen-Anhalt zählt zu den dürregefährdetsten Regionen in Deutschland.

Wege zum Umweltschutz -
Bundesregierung setzt Klimakabinett ein
 

Autoabgase, alte Heizungen, Kohlekraftwerke - Das Klimkabinett soll den deutschen Klimaschutz vorantreiben. Wird Klimaschutz zur Chefsache oder ist alles nur Show?

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.