Flugzeug auf Startbahn evakuiert

Sie sind hier:

Londoner Airport Stansted - Flugzeug auf Startbahn evakuiert

Datum:

Wegen eines technischen Defekts muss eine Maschine am englischen Flughafen Stansted den Start abbrechen. Zahlreiche ankommende Flugzeuge werden umgeleitet.

Ein Airbus der Fluggesellschaft Laudamotion. Archivbild
Ein Airbus der Fluggesellschaft Laudamotion. Archivbild
Quelle: Rolf Vennenbernd/dpa

Ein technischer Schaden an einem startenden Flugzeug hat den Londoner Airport Stansted für etwa drei Stunden lahmgelegt. Reisende berichteten von einem lauten Knall, als die Laudamotion-Maschine beschleunigte. Die Passagiere wurden noch auf dem Rollfeld zum Verlassen des Airbus A320 aufgefordert.

Bei der Evakuierung wurden acht Passagiere leicht verletzt, wie ein Flughafensprecher mitteilte. Die Maschine mit knapp 170 Menschen an Bord sollte nach Wien fliegen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.