Sie sind hier:

Lübecker Grass-Haus - Aquarelle von Grass aus 60 Jahren

Datum:

Der Schriftsteller Günter Grass hat zeit seines Lebens auch gemalt. Das Grass-Haus in Lübeck zeigt jetzt 80 seiner farbigen Aquarelle.

Ausstellung "Grass in Farbe"
Ausstellung "Grass in Farbe" Quelle: Christian Charisius/dpa

Zum 91. Geburtstag von Literaturnobelpreisträger Günter Grass (1927-2015) zeigt das Lübecker Günter-Grass-Haus 80 Aquarelle des Schriftstellers, Grafikers und Bildhauers. Unter den Arbeiten aus sechs Jahrzehnten sind auch bislang unveröffentlichte Bilder.

Die Ausstellung "Grass in Farbe. Die Aquarelle von Günter Grass" wird am 16. Oktober, dem Geburtstag des Künstlers, eröffnet und ist bis zum 3. Februar 2019 geöffnet. Neben den Bildern sind auch Malutensilien des Künstlers zu sehen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.