ZDFheute

Russland kritisiert Türkei

Sie sind hier:

Lage in Syrien verschärft sich - Russland kritisiert Türkei

Datum:

Ein tödlicher Luftangriff in Nordsyrien löst eine neue Eskalationsstufe in dem Konflikt aus.

Oppositionsaktivisten feuern eine Rakete. Archivbild
Oppositionsaktivisten feuern eine Rakete. Archivbild
Quelle: Anas Alkharboutli/dpa

Die bei einem Luftangriff in der nordsyrischen Provinz Idlib getöteten türkischen Soldaten waren nach russischen Angaben zum Zeitpunkt des Angriffs mit der Al-Kaida-nahen islamistischen Miliz Haiat Tahrir al-Scham unterwegs. Die Rebellen hätten eine Offensive auf die syrischen Regierungstruppen versucht.

Dabei seien türkische Soldaten, "die sich unter den Kampfeinheiten der terroristischen Gruppen befanden, unter Beschuss der syrischen Soldaten gekommen", teilte das Verteidigungsministerium in Moskau mit.

Als Reaktion auf den Luftangriff in Nordsyrien flog die Türkei Vergeltungsangriffe und forderte Beistand von der NATO und der internationalen Gemeinschaft.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.