ZDFheute

Bürgermeisterinnen droht Abwahl

Sie sind hier:

Madrid und Barcelona - Bürgermeisterinnen droht Abwahl

Datum:

Die Bürgermeisterinnen von Madrid und Barcelona kamen beide 2015 mit Unterstützung der linken Partei Podemos an die Macht. Doch nun droht beiden die Entmachtung.

Manuela Carmena ist Bürgermeisterin von Madrid. Archivbild
Manuela Carmena ist Bürgermeisterin von Madrid. Archivbild
Quelle: Etienne Laurent/EPA/dpa

Die Bürgermeisterinnen von Madrid und Barcelona müssen nach dortigen Kommunalwahlen um ihre Ämter bangen. In Madrid holte Manuela Carmena zwar die meisten Stimmen, könnte aber durch einen Schulterschluss dreier rechtsgerichteter Parteien zum Zweck einer Mehrheit im Rathaus entmachtet werden.

In Barcelona droht Bürgermeisterin Ada Colau der Verlust ihres Amtes. Sie landete bei der Kommunalwahl auf Platz zwei hinter einer Partei, die sich für die Abspaltung Kataloniens von Spanien einsetzt.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.