Sie sind hier:

Mädchen beim Müllfischen - "Unicef-Foto des Jahres" gekürt

Datum:

Zum 20. Mal zeichnet das UN-Kinderhilfswerk Fotografen aus, die schwierige Lebensumstände von Kindern dokumentieren. Auf Platz eins kommt ein Bild eines Mädchens beim Müllfischen.

Ein Mädchen sammelt Plastikmüll im Hafen von Manila. Archivbild
Ein Mädchen sammelt Plastikmüll im Hafen von Manila. Archivbild
Quelle: Hartmut Schwarzbach/argus/UNICEF/dpa

Das "Unicef-Foto des Jahres 2019" zeigt ein Mädchen, das auf den Philippinen nach Plastikmüll fischt. Das Bild des deutschen Fotografen Hartmut Schwarzbach erzähle "vom mutigen Überlebenskampf von Kindern angesichts gleich dreier Tragödien unserer Zeit: Armut, Umweltverschmutzung und Kinderarbeit".

Platz zwei ging an Andrew Quilty für die Aufnahme einer von der Explosion eines Blindgängers gezeichneten Familie in Afghanistan. Platz drei belegte ein Foto von Antonio Aragon Renuncio über Goldsucher-Kinder von Burkina Faso.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.