Sie sind hier:

Mahmud Abbas in Ramallah - Palästinenser-Regierung vereidigt

Datum:

Palästinenserpräsident Mahmud Abbas hat am Samstag eine neue Regierung vereidigt. Geführt wird sie von Vertretern aus seiner Fatah-Partei.

Mahmoud Abbas trifft sich mit der neu vereidigten Regierung.
Mahmoud Abbas trifft sich mit der neu vereidigten Regierung.
Quelle: Thaer Ganaim/APA Images via ZUMA Wire/dpa

Palästinenserpräsident Mahmud Abbas hat eine neue Regierung in Ramallah vereidigt, die von seinem engen Berater Mohammed Schtaje geführt wird. Schtaje folgt als Ministerpräsident auf Rami Hamdallah, der im Januar seinen Rücktritt eingereicht hatte.

Der Wirtschaftsexperte Schtaje hatte in Großbritannien studiert und leitete bislang den Palästinensischen Wirtschaftsrat für Entwicklung und Wiederaufbau. Schtaje gilt als Befürworter einer Zwei-Staaten-Lösung im Konflikt mit Israel.

Der neuen Regierung gehören keine Vertreter der radikalislamischen Hamas an. Das Fatah-Zentralkomitee von Abbas hatte im Januar die Bildung einer neuen Regierung aus Fraktionen der Palästinensischen Befreiungsorganisation PLO empfohlen. Damit endeten offiziell die Bemühungen um eine Versöhnung der Fatah mit der Hamas. Die radikalislamische Hamas, die den Gazastreifen kontrolliert, lehnt die neue Regierung ab. Damit dürfte sich der Machtkampf zwischen den beiden dominierenden Palästinenser-Fraktionen verfestigen.

Seit 2006 keine Parlamentswahl mehr

Seit 2006 hat es keine Parlamentswahl mehr in den Palästinensergebieten gegeben. Zuletzt wurde eine neue Regierung 2014 unter Hamdallah gebildet. 2017 hatten die Hamas und die Autonomiebehörde unter Präsident Abbas in Ramallah nach mehr als zehnjährigem Bruderstreit eine Versöhnung vereinbart. Die Hamas hatte zugestimmt, die Kontrolle über den Gazastreifen abzugeben. Allerdings scheiterte der Plan.

Bei der letzten Parlamentswahl 2006 siegte die Hamas, die ein Jahr später gewaltsam die alleinige Kontrolle des Gazastreifens übernahm. Israel, EU und USA stufen die Hamas als Terrororganisation ein.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.