Sie sind hier:

Manager mit klarer Haltung - Tabak-Boss gegen rauchende Kinder

Datum:

Markus Essing ist für den Verkauf von Tabakwaren verantwortlich. Seine Kinder aber will er vor dem Rauchen bewahren.

Niedersächsische Kinder rauchen im jungen Alter
Niedersächsische Kinder rauchen im jungen Alter Quelle: Holger Hollemann/dpa

Der Deutschland-Chef des US-Tabakriesen Philip Morris, Markus Essing, hält seine eigenen Kinder von Zigaretten fern. "Rauchen ist schädlich, fangt nicht damit an" - das sei seine Haltung bei dem Thema, sagte der Manager den Zeitungen der Funke-Mediengruppe. Er habe auch nie vor seinen Kindern geraucht.

Im Herbst hatte die Weltgesundheitsorganisation eine von dem Tabakkonzern geförderte Initiative gegen das Rauchen kritisiert - aufgrund "einer Anzahl klarer Interessenkonflikte".

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.